Jetzt buchen >
"Der Blaue Reiter"
Künstlervereinigung
Viele Gäste, die bei uns im Hotel Post einchecken, befinden sich auf den Spuren „Des Blauen Reiters“.
Im Jahr 1911 gründeten der russische Maler Wassily Kandinsky und Franz Marc in München den Künstlerverein. Die Namensgebung ist auf ein Bild Kandinskys zurückzuführen, welches einen reitenden Helden durch eine Herbstlandschaft darstellt.

Die Künstlervereinigung bricht mit den alten Maltraditionen der Akademien und schafft eine Plattform für eine „Neue Kunst“.
Weitere wichtige Mitglieder „Der Blaue Reiter“ sind Gabriele Münter, Paul Klee, August Macke, Alfred Kubin, Alexej von Jawlensky und Marianne von Werefkin. Die Künstler der Vereinigung streben und arbeiten an ihrer eigenen Ausdrucksform.
Mit Beginn des Ersten Weltkrieges 1914 löst sich die Vereinigung auf. Wassily Kandinsky kehrte zurück in seine Heimat Russland, sein Freund Franz Marc zog in den Krieg und starb zwei Jahre später. Die Gruppierung "Der Blaue Reiter" gab es nur wenige Jahre, aber sie hat die Kunst sehr verändert. Immer mehr Maler probierten die abstrakte Kunst aus und entwickelten sie weiter.
Gabriele Münter und Wassily Kandinsky hielten sich bis 1914 oft in dem vom Volksmund bezeichneten „Russenhaus“ in der Kottmüllerallee in Murnau auf und somit entstanden viele Bilder mit Motiven von Murnau und der näheren Umgebung.

Telefon: 08841 - 48 78 0
E-Mail: info@hotel-post-murnau.de
Für Ihre Fragen nehmen wir uns immer gerne Zeit!
nach oben
BUCHEN UND ANREISEN
ARRANGEMENTS BUCHEN
GUTSCHEIN BESTELLEN
NEWSLETTER ABONNIEREN
Anreisetag:
Abreisetag:
Erwachsene:
Kinder:
weiter ▶